Steuervorteile nutzen: die Versicherungslösung Vienna-Life nach Säule 3b

Bei den Schweizern basiert die private Altersvorsorge auf dem sogenannten 3-Säulen Prinzip. Die so genannte Frei Vorsorge („Säule 3“) stellt eine flexible Ergänzung zur AHV und zur Pensionskasse dar.

Die Versicherungslösung „Individual-Life Schweiz“ der Vienna-Life Lebensversicherung AG Vienna Insurance Group bietet einen individuell angepassten Vorsorgeschutz und sichert dem Kunden die Vorteile einer steueroptimierten Vermögensplanung. Ein weiterer Vorzug ist die begünstigte Behandlung durch den Fiskus, denn die Schweiz fördert solche Vorsorgelösungen durch steuerliche Privilegierungen.

Hannes Fahrnberger, Mitglied der Geschäftsleitung bei der Vienna-Life Lebensversicherung AG, kommentiert: „Mich freut es besonders, dass die Vienna-Life nach vielen Jahren wieder ein zeitgemässes Produkt für Schweizerische Kunden anbieten kann. Die Schweiz war vor über 10 Jahren mal unser primärer Zielmarkt und daher bin ich besonders glücklich, dass wir wieder in die Schweiz zurückkehren konnten“.

Die Mindesteinlage bei diesem auf das persönliche Profil und die spezifischen Erwartungen abgestimmten Investment beträgt 50.000 Euro.

Das Produkt Individual-Life Schweiz wird seit 2013 über ausgewählte Versicherungsmakler vermittelt.

Getagged mit: